Presse- und Bloggerstimmen zum Skoda Rapid 2/2

Im ersten Beitrag haben wir Ihnen ja schon einigen Blogger- und Pressestimmen zum neuen Škoda Rapid vorgestellt. Heute möchten wir Ihnen weitere Meinungen, Kommentare und Informationen zur Verfügung stellen.

20121030-094626.jpg

Milos Willing bloggt normalerweise über Lifestyle & Technik, für auto-geil.de hat er den Škoda Rapid getestet. Sein Fazit: „…und preislich ist der Skoda Rapid auch ein Hammer, den wo sonst bekommt man so viel Auto zu diesem Kampfpreis geboten? Bei der gestrigen Veranstaltung hörte ich immer wieder folgende Worte „mehr Auto braucht man nicht“ und irgendwie stimmt das auch. Das schnörkellose Design, große Platzangebot, günstiger Preis und solide VW Technik haben mich beim ersten Škoda Rapid beschnuppern positiv überrascht.“

Für die Fahrzeug-Online-Community Motor-Talk war Constantin Bergander vor Ort in Essen als Skoda zur nationalen Fahrveranstaltung eingeladen hatte. Constantin hat die Chance genutzt den neuen Škoda Rapid mit einem seiner Vorgänger zu vergleichen, doch auch sein Fazit kann sich zeigen lassen: „Der neue Škoda Rapid ist kein spektakuläres Auto, dafür ein Held der Arbeit: Er lenkt präzise, federt angenehm und fährt sparsam. Und genau das ist sein Aufgabengebiet. Die Fahrt im ersten Rapid war ein einmaliges Erlebnis, für den Alltag bevorzuge ich aber den neuen.“

Dietmar Stanka schrieb unter anderem für Fanaticar, auch sein Fazit zum neuen Škoda Rapid möchten wir Ihnen nicht verschweigen: „Der Škoda Rapid passt einfach in die Zeit. Er ist preiswert, solide und komfortabel. Eben ein Automobil, das viele Wünsche individueller Mobilität bestens befriedigen kann.“

Für das Auto-Service-Blog Autoaid war Mario Lehmann vor Ort. In seinem Autoaid-Beitrag beschreibt er den Škoda Rapid: „Zusammenfassend muss ich Škoda ein gelungenes und gut durchdachtes Auto bescheinigen – und der Rapid ist ein Auto im klassischsten Sinne: günstig in der Anschaffung, Platz für Familie und Gepäck sowie ein Mindestmaß an Komfort- und Sicherheitsausstattung.“. Im Beitrag selber sind natürlich auch einige subjektive Kritikpunkte angesprochen, Ihnen können wir nur empfehlen: Machen Sie sich ihr eigenes Bild! Lassen Sie sich überzeugen von den „Simply Clever“ – Lösungen die der Škoda Rapid bietet. Vereinbaren Sie doch einfach eine Probefahrt, das Autohaus Wolfsburg steht Ihnen dazu gerne zur Verfügung.

Schreiben Sie ein Kommentar

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind markiert *