Live aus Paris 2014: Audi TT Sportback Concept

Audi präsentiert auf dem Pariser Automobilsalon 2014 neben dem Audi TT Roadster auch das TT Sportback concept. Die Verwandtschaft zum Audi TT kann das neue Showcar nicht verbergen, unter die Haube kommt ein guter alter Bekannter. Der 400 PS starke 2.0 TFSI, der bereits bei einem anderen Concept-Fahrzeug zum Einsatz kam.

„Mit dem TT hat Audi eine der automobilen Designikonen der letzten 20 Jahre geschaffen“, sagt Prof. Dr. Ulrich Hackenberg, Audi‑Vorstand für Technische Entwicklung. „In den Jahren danach haben wir unsere sportlich-eleganten Fünftürer Audi A5 Sportback und Audi A7 Sportback konzipiert. In unserem Showcar Audi TT Sportback concept bringen wir jetzt beide Konzepte zu einem neuen Mitglied einer möglichen TT-Familie zusammen.“ (Quelle: Audi Pressemitteilung)

Natürlich wurden auch schon ein paar Werte kommuniziert: 0-100 in 3,9 Sekunden, geschaltet wird über eine 7-Gang S tronic und die Kraft wird permanent über alle 4 Räder abgegeben. Doch nicht nur der Quattro Antrieb kommt zum Einsatz, sondern auch das neue Laser-LED Fernlicht. Das Concept-Fahrzeug ist 4,47 Meter lang, 1,89 Meter breit und 1,38 Meter hoch, sein Radstand misst 2,63 Meter. In der Länge übertrifft er den neuen Serien‑TT somit um 29 Zentimeter, im Radstand um zwölf Zentimeter und in der Breite um sechs Zentimeter, in der Höhe bleibt er allerdings drei Zentimeter flacher. Ob das Fahrzeug nun die TT-Familie erweitern wird oder ob man hier ggf. die neue Form vom kommenden Audi A5 Sportback oder Audi A7 Sportback sieht, ist noch nicht kommuniziert.

Verbrauchswerte:

Audi TT:
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,5 – 4,2**; CO2-Emission kombiniert in g/km: 174 – 110**
Audi A5 Sportback:
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,7 – 4,2**; CO2-Emission kombiniert in g/km: 179 – 109**
Audi A7 Sportback:
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 9,5 – 4,7**; CO2-Emission kombiniert in g/km: 221 – 122**

**Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs variieren aufgrund der Räder- beziehungsweise Reifenwahl und hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs sowie Abweichungen von den angegebenen Werten hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug und anderen Faktoren (wie z.B. Räder- oder Reifenwahl) ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst.

 

Schreiben Sie ein Kommentar

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind markiert *