Genf 2019: Audi e-tron GT Concept

Das sich Elektromobilität und Fahrspaß nicht ausschließen müssen, dass weiß man inzwischen. Das dürfte auch für das Audi e-tron GT Concept gelten, welches nun auch endlich in Genf präsentiert wurde.

434 kW / 590 PS Systemleistung. Allradantrieb durch zwei Elektromotoren, die vorne sowie hinten sitzen. Durch die hohe Leistung sind eindrucksvolle Beschleunigungswerte möglich, so katapultiert das Fahrzeug innerhalb von 3,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h. In ca. 12 Sekunden erreicht man Tempo 200 km/h und die Höchstgeschwindigkeit wird auf 240 km/h begrenzt.

Nach WLTP verfügt die Studie durch seine 90 kWh große Lithium-Ionen Batterie über eine Reichweite von mehr als 400 km. Das allerdings nur, wenn man die Höchstgeschwindigkeit nicht ausreizt und den Kavalierstart nur selten vornimmt.

Audi e-tron GT Concept
Audi e-tron GT Concept

Allradlenkung für die Dynamik und die Rekuperation bzw. Schubkuperation für die Verzögerung. Da freut sich auch der Effizienzassistent, denn man kann mit den Elektrofahrzeugen schon viel bremsen ohne die eigentliche Bremsanlage zu nutzen.

Ratgeber: Man muss auch mal ordentlich bremsen. Das gilt übrigens auch für herkömlich angetriebene Fahrzeuge. Was rastet, das rostet! Das gilt in dem Fall vor allem für die Bremssättel. Zwischendurch raten wir immer mal wieder zu einer stärkeren Bremsung um die Sättel gangbar zu halten. Vorher im Rückspiegel rückversichern, dass man keine anderen Verkehrsteilnehmer gefährdet und dann einmal runterbremsen. Oft werden beim TÜV festsitzende Bremssättel bemängelt, das kommt oft bei zu sanften Bremsvorgängen vor.

Zurück zum Audi e-tron GT Concept. Das Fahrzeug verfügt über einen Radstand von 2,90 Meter und bietet vier Personen Platz. Dazu gesellt sich ein Stauraum von insg. 550 Liter. Das Fahrzeug selbst ist 4,96 Meter lang und 1,38 Meter flach. Wie immer lieben Designer große Räder und stellen das Fahrzeug auf 22″ Räder. Das sieht nicht nur dynamisch aus sondern beeinflusst auch die Formgestaltung des Fahrzeuges. Der Audi e-tron GT Concept wurde bereits im vergangenen Jahr in den USA gezeigt und hat nun den Weg über den großen Teich zurück zu uns geschafft und stand beim Automobil Salon in Genf 2019 ebenfalls bei der VW Konzern Vorabend Veranstaltung.

Foto: © Volkswagen 2019

Schreiben Sie ein Kommentar

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind markiert *