Der neue VW Polo GTI – die wichtigsten Fakten und der Preis!

Der Branchenspezialist Bähr & Fess prognostiziere, dass der VW Polo im Jahre 2021 den höchsten Restwert aller Kleinwagen haben wird. Zeit noch einmal nachzulegen, denn zum Ende des Jahres startet der Vorverkauf vom neuen VW Polo GTI [VW Polo GTI DSG (147 kW/200 PS) Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 7,7 / außerorts 4,9 / kombiniert 5,9, CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 134; Effizienzklasse: C]

Dieser wird die Fahrer nicht nur mit seiner Leistung von 147 kW (200 PS) oder mit seinem sportlich abgestimmten Fahrwerk überzeugen. Der neue sportliche Polo kommt mit Doppelkupplungsgetriebe, 17″ Leichtmetallrädern, und neuen Assistenzsystemen. An den Start geht er hier bei uns in Deutschland ab 23.950 Euro!

Das Aggregat liefert bis zu 320 Nm Drehmoment, bei so einer Performance darf man auch die Sicherheit nicht außer acht lassen, denn dank dem 6-Gang-DSG beschleunigt der sportive Polo innerhalb von 6,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit ist bei Tempo 237 km/h erreicht. Der NEFZ-Verbrauch liegt bei 5,9 Liter auf 100 km/h. Der 2,0-l-TSI-Motor zeichnet sich also durch einen niedrigen Verbrauch, einem hohen Durchzugsvermögen und durch ein hohes Drehmoment bereits bei niedrigen Drehzahlen aus. Damit steht dieser Polo nicht nur für Fahrspaß, sondern auch für Vernunft.

Die Entwickler legten Wert auf ein knackiges aber doch langstreckentaugliches Sportfahrwerk. Der Frontantrieb ist sicher und das Design sportlich gezeihnet. Durchflutet durch typische GTI-Merkmale überzeugt dieser Kleinwagen-Sportler schon im Stand.

Zu den optionalen Highlights gehören aber auch die volldigitalen Instrumente (das Active Info Display), die LED-Scheinwerfer, das einstellbare Sport Select-Fahrwerk, darüber hinaus bietet der neue VW Polo auch ein Umfeldbeobachtungssystem. Der Front Assist behält den Überblick. Optional ziehen auch 18″ Räder in die Radkästen ein und der neue sportliche VW Polo bietet, genau wie der normale VW Polo das derzeitig größte Panorama-Schiebedach der Klasse und ein 300 Watt starkes Soundsystem von Beats.

Verbrauchswerte VW Polo GTI:

VW Polo GTI DSG (147 kW/200 PS) Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 7,7 / außerorts 4,9 / kombiniert 5,9, CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 134; Effizienzklasse: C

Die angegebenen Werte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Sie basieren auf den in der Regelung Nr. 101 der Wirtschaftskommission der Vereinten Nationen für Europa (UN/ECE) definierten Testzyklen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren (z. B. Umgebungsbedingungen) beeinflusst. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifen usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen die Verbrauchs- und Fahrleistungswerte beeinflussen. Die Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO₂-Emissionen gelten bei Angaben von Spannbreiten in Abhängigkeit vom gewählten Reifenformat und optionalen Sonderausstattungen.

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der jeweils gegenwärtig geltenden Fassung: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Helmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist. Bei den angegebenen CO₂-Werten handelt es sich um die Werte, die im Rahmen der Typgenehmigung des Fahrzeugs ermittelt wurden.

Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO₂-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben. Die hier gemachten Angaben beziehen sich jeweils auf die EG-Typgenehmigung des gewählten Modells und dessen Serienausstattung gem. Richtlinie 2007/46/EG. Von Ihnen im Zuge der Konfiguration gewählte Sonderausstattung kann dazu führen, dass Ihr konfiguriertes Modell aufgrund der gewählten Ausstattung einem anderen genehmigten Typ entspricht, als dies ohne gewählte Sonderausstattung der Fall wäre. Daraus können sich Abweichungen der Angaben für Ihr konfiguriertes Modell ergeben. Bei den angegebenen CO₂-Werten handelt es sich um die Werte, die im Rahmen der Typgenehmigung des Fahrzeugs ermittelt wurden.

Fotos: © Volkswagen 2017

Schreiben Sie ein Kommentar

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind markiert *