Der Countdown läuft! Der VW Golf 8 rollt in 75 Wochen vom Band!

Keine Angst, der aktuelle VW Golf gehört nicht bald zum „alten Eisen“, aber natürlich arbeitet die Marke Volkswagen bereits am VW Golf 8.

180 Topmanager der Zulieferindustrie trafen beim sogenannten Lieferantentag für den VW Golf 8 im der Volkswagen Arena aufeinander. Verkündet wurde beim „Golf 8 Supplier Summit“ unter anderem, dass Wolfsburg die Golf-Hauptstadt bleibt und das die Marke Volkswagen 1,8 Milliarden Euro in die Modellfamilie investieren möchte.

Hier in Wolfsburg werden derzeit täglich mehr als 2000 Fahrzeuge der Golf-Familie gefertigt und so wird es auch in der Zukunft bleiben. In genau 75 Wochen, also in ca. 17-18 Monaten, wird im größten Automobilwerk Europas die 8 Generation vom Erfolgsfahrzeug vom Band laufen und er wird mit Sicherheit auch wieder die klassische markante C-Säule bieten wie alle Vorgängermodelle.

VW Golf 8
VW Golf 8

Der VW Golf wird aktuell in 108 Ländern vertrieben und seit dem Jahre 1974 konnte das Modell mehr als 34 Millionen Käufer überzeugen. Der VW Golf ist der Namensgeber für die Golf-Klasse und thront somit über der Mittelklasse in welcher dieses Fahrzeug eingruppiert wird.

Die Produkteinführung der kommenden Golf-Generation sei neben der I.D.-Familie (elektrisch angetriebene Fahrzeuge der Marke Volkswagen) die strategisch bedeutsamste für die Marke. Vermeldete Volkswagen beim Treffen mit der Zulieferindustrie. Die Partner werden früh und intensiv in den Entstehungsprozess der neuen Fahrzeuge eingebunden, bei Konzeptwettbewerben können die Lieferanten ihre Ideen für technische Lösungen so frühzeitig präsentieren und einbringen. 80% aller Lieferanten für den VW Golf 8 stehen bereits jetzt unter Vertrag und liefern Bauteile für den aktuellen VW Golf. Eine gute Basis für eine große gegenseitige Loyalität und Planungssicherheit.

Der VW Golf 8 soll die Marke Volkswagen in die Ära voll vernetzter Automobile mit erweiterten autonomen Fahrfunktionen führen. Der VW Golf 8 wird mehr Software als je zuvor an Bord haben. Das Fahrzeug sei immer online und wird mit seinem digitalen Cockpit und Assistenzsystemen eine Benchmark in Sachen Konnektivität und Sicherheit setzen.

Wir werden hier selbstverständlich umfassend über den VW Golf 8 berichten. Denn er wird viele „Zukunftsthemen“ auf die Straße bringen, viele Sicherheitsfeatures besitzen und in einigen Punkten sicherlich auch überraschen. Der Countdown läuft. Der VW Golf 8! Bereit für das, was kommt!

Das Fahrzeug wird noch nicht zum Verkauf angeboten und unterliegt daher nicht der Richtlinie 1999/94 EG.

Schreiben Sie ein Kommentar

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind markiert *