Blogger-Stimmen zum neuen Skoda Superb Combi (2015) – Teil 2

So, machen wir weitere mit den Blogger-Stimmen zum Skoda Superb Combi, wer den ersten Teil verpasst hat, kann den hier noch mal nachlesen.

Dr. Friedbert Weizenecker: „Bei den Assistenz- und Sicherheitssystemen bedient sich der Superb nun aus dem großen Angebot der Konzerntechnologie. So kann der tschechische Volkswagen jetzt auf Wunsch automatisch ein- und ausparken. Eine Rückfahrkamera zeigt , was sich hinter dem Wagen tut. Optional gibt es auch einen Abstandsradar, Spurhalte-Assistenten oder einen „Traffic Jam Assist“, mit dem der Superb Combi dem Fahrer das Leben im Stopp-and-Go-Verkehr deutlich leichter macht.“ (weiterlesen)

2015-Skoda-Superb-Combi-6

Moritz Nolte geht in seinen Artikel u.a. auf den Komfort und eine gewisse Premium-Anmutung an. Türen und das entsprechende Geräusch beim Öffnen sind ja immer so ein Thema. Aber mittlerweile hat ja jeder ein schönes Geräusch am Start. Insofern bemerkt man ein sattes Geräusch ja gar nicht mehr. Aber: bei Superb Combi ist ihm das mal wieder aufgefallen: „Die Tür öffnet mit einem satten „Plopp“. Ein Detail, sicherlich. Aber eines, das zur empfundenen Wertigkeit des Skoda Superb Combi beiträgt.“ (weiterlesen)

2015-Skoda-Superb-Combi-5

Kraftstoffverbrauch Skoda Superb Combi in l/100 km, innerorts: 7,9-4,7, außerorts: 5,4-3,6, kombiniert: 6,3-4,0. CO2-Emission, kombiniert: 146,0-105,0 g/km (gemäß VO (EG) Nr.715/2007). Effizienzklasse C-A+

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der jeweils gegenwärtig geltenden Fassung: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem “Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen gegen Mehrpreis.
Die angegebenen Werte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren (z. B. Umgebungsbedingungen) beeinflusst.

Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifen usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen die Verbrauchs- und Fahrleistungswerte beeinflussen.

Fotos: © Jens Stratmann

Schreiben Sie ein Kommentar

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind markiert *