VW Golf 7 BlueMotion – der Spritspar-Golf!

Reibung erzeugt Wärme, leider aber auch Abrieb. Weniger Reibung im Motor (also dort wo die Kolben durch die Zylinderbuchsen laufen) sorgt also im Umkehrschluss auch dafür, dass der Motor etwas sparsamer wird. Die Entwickler arbeiten in allen Richtungen um die Effizienz zu steigern und um vor allem Kraftstoff zu sparen.

Die Fahrzeuge werden leichter, die Motoren effizienter und die Technik wird umgestaltet. So hat der neue VW Golf 7 BlueMotion, der nun auch in Paris auf dem Automobil-Salon 2012 vorgestellt wurde, nicht nur tolle Verbrauchswerte. Nein! Auch die Technik dahinter überzeugt! Verbrauchswerte? Der neue VW Golf 7 BlueMotion soll mit 3,2 Litern auf 100 km auskommen. Natürlich sind das Werte die unter Best-Bedingungen ermittelt worden sind, aber rein theoretisch wäre nun eine Reichweite von über 1500 km mit nur einer Tankfüllung möglich. Nun, wer also ca. 15.000 km im Jahr fährt, sieht seinen Tankwart nur noch 10-12 mal im Jahr, eine freudige Überraschung also, vor allem auch für den Geldbeutel bei den stetig steigenden Kraftstoffpreisen.

Der 1.6 Liter TDI Motor wurde dafür ganz schön aufgebrezelt. Neben dem Reibungsverlust wird noch getrickst. Im Vergleich zum direkten Vorgänger sitzt nun ein Ladeluftkühler direkt im Saugrohr. Dieser Ladeluftkühler verfügt über eine Wasserkühlung, ist also am neuen Kühlsystem mit angeschlossen. Das neue Kühlsystem sorgt auch dafür, dass der VW Golf 7 BlueMotion schneller „warm wird“. Die Warmlaufphase hat sich verkürzt, das schont die Umwelt und den Geldbeutel.

Das sparsame BlueMotion Modell gibt es übrigens beim VW Golf 7 auch als Trend- oder Comfortline und dieser kann optional noch aufgewertet werden. Kraftstoff sparen und trotzdem spritzig unterwegs sein, dank den 105 PS starken 1.6 TDI BlueMotion kann das funktionieren. Bis dato musste man bei den sparsamen Modellen auf Sonderausstattungen verzichten, das ist beim aktuellen VW Golf 7 nun nicht mehr der Fall. Sie können sich das Spirtsparmodell also so konfigurieren wie Sie es gerne hätten. Im Hinblick auf die Aerodynamik und den Rollwiderstand gibt es das BlueMotion Modell allerdings ausschließlich mit 15″ bzw. 16″ Felgen / Reifen!


4 Antworten auf VW Golf 7 BlueMotion – der Spritspar-Golf!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *