ŠKODA baut ab 2020 Elektrofahrzeuge!

Das Jahr 2017 neigt sich zu Ende, in Berlin schüttelt man sich derzeitig noch keine Hände. In knapp zwei Jahren sollten schon viele Elektromobile auf deutschen Straßen unterwegs sein. Die ergeizigen Ziele wurden inzwischen zwar heruntergebrochen, aber die Automobil-Hersteller geben weiter Vollwatt, denn ŠKODA baut ab 2020 Elektrofahrzeuge!

Die ŠKODA-Zentrale im tschechischen Mladá Boleslav vermeldet, dass ŠKODA seine rein elektrisch angetriebenen Modelle selbstverständlich am Standort in Mladá Boleslav herstellen wird. Bereits ab dem Jahr 2019 möchte das Unternehemn die Elektrokomponenten für Plug-in-Hybride vom Band laufen lassen. Die Hertellung der Elektromobile und der Elektrokomponenten sei ein großer Schritt bei der Umsetzung der Zukunftsstrategie der Marke ŠKODA, denn:
„Die Zukunft von ŠKODA wird elektrisch““, das sagt ŠKODA AUTO Vorstandsvorsitzender Bernhard Maier. Bis zum Jahre 2025 sind fünf rein elektrisch angetriebene Modelle in unterschiedlichen Segmenten geplant. ŠKODA freut sich, dass der erste rein batterieelektrische ŠKODA in der Tschechischen Republik gebaut wird. Diese Entscheidung unterstreicht das große Vertrauen des Konzerns in die Belegschaft.

ŠKODA baut ab 2020 Elektrofahrzeuge!
ŠKODA baut ab 2020 Elektrofahrzeuge!

Nun wird es noch spannender: Zusätzlich zur Fertigung von eigenen Elektroautomobilen produziert das ŠKODA-Werk in Mladá Boleslav bereits ab dem Jahr 2019 auch Elektrokomponenten für Plug-in-Hybrid-Modelle mehrerer Volkswagen Konzernmarken.

Das erste elektrifizierte Serienmodell von ŠKODA kommt wird bereit im Jahre 2019 auf den Markt rollen. 2020 folgt dann das reine Elektrofahrzeug. Auf der diesjährigen Auto Shanghai Messe hatten die Tschechen mit der Elektrostudie „ŠKODA VISION E“ seine Vision vom elektrischen und autonomen Fahren präsentiert. Induktives Laden, autonomes Fahren Stufe 3.

Alles derzeitig noch Visionen, schon demnächst auf der Straße und die Elektrofahrzeuge bzw. die elektrifizierten Modelle von ŠKODA werden selbstverständlich auch weiterhin die „simply cleveren“ Lösungen für den Alltag bieten wie bis dato bekannt. Tradition trifft Zukunft – Die Marke ŠKODA ist immer noch die stärkste Import-Marke in Deutschland und das wird sich sicherlich in den nächsten Jahren nicht ändern, Tradition verpflichtet!

Schreiben Sie ein Kommentar

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind markiert *