Gold für die Audi A3 Limousine!

Mit dem Sieg in der Kategorie „Mittelklasse“ sichert die neue Audi A3 Limousine das 23. goldene Lenkrad für die AUDI AG. Ob es wohl die dynamische Konturen, die muskulös gespannte Flächen oder die Coupéhafte Leichtigkeit war? Die unterschiedlichen Tester mussten ja schließlich in allen Belangen überzeugt werden. Elegant und selbstbewusst steht die neue Audi A3 Limousine auf der Straße, optional auf bis zu 19″ Felgen. Dazu wirkt sie breit, tief und dazu noch kompakt. Die Linien erzeugen Volumen, kraftvoll dominiert der neue Singleframe-Kühlergrill und nicht nur ein optisches Highlight sind die optional verfügbaren Voll-LED Scheinwerfer welche sich perfekt in die Linienführung einfügen. Die Lufteinlässe und die Spoilerkante an der Heckklappe sorgen für einen sportlichen Abschluss, denn die flach gezeichnete Dachhaut sorgt für einen dynamischen Auftritt – selbst im Stand.

Die neue A3 Limousine hat nun einen der begehrtesten Preise der Automobilbranche – das Goldene Lenkrad 2013 – gewonnen. Audi ist damit so erfolgreich wie keine andere Marke, denn mit dem Sieg holte man sich das 23. goldene Lenkrad in 38 Jahren. Keine andere Marke schaffte den Sprung auf den ersten Platz öfter. Erfreulich: Die neue Audi A3 Limousine ist bekanntlich das erste Stufenheckmodell im Premium-Segment von Audi, das dieses Fahrzeug direkt den Preis bekommt freut sicherlich nicht nur die Mitarbeiter in Ingolstadt. Die Jury waren scheinbar überzeugt von Technik, Alltagstauglichkeit und dem Komfort.

Mit einem Gepäckraumvolumen von 425 Litern ist ausreichend Platz vorhanden, die Beinfreiheit im Fond darf man gerne einmal mit anderen Fahrzeugen aus dem Segment vergleichen und auch die Verarbeitung scheut diesen Vergleich nicht, das hat dann sicherlich auch die Jury überzeugt. Die Jury bestand in diesem Jahr übrigens aus Rennfahrern, Chefredakteuren, Designer, Techniker und einigen Promis. Ich darf gestehen, dass mir manch ein Rennfahrer prominenter erschien aber nun gut. Um ein paar Namen zu nennen: Mika Häkkinen, Matthias Ekström, Hans-Joachim Stuck, Vitali Klitscho (Promi – kein Techniker), Barbara Schöneberger oder Felix Magath. Vom Technologieträger zum Preisgewinner.

Audi A3 Limousine:
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,0-3,8 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 162-99 g/km

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Helmut-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Schreiben Sie ein Kommentar

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind markiert *