Der VW Golf 7 als GTI!

Das Auto GTI. VW zeigte an den Presse-Tagen auf der Mondial del l´Automobile in Paris nicht „nur“ den VW Golf 7, sondern auch „die Studie“ vom VW Golf 7 GTI. Das kam für mich schon sehr überraschend, denn damit hatte ich nicht gerechnet.

Unter der Haube vom VW Golf 7 GTI gibt es serienmäßig einen 2.0 Liter Turbo-Motor mit einer Leistung von 220 PS. Wer den Vorgänger kennt, der weiß nun auch, dass VW dem neuen Modell noch mal 10 PS mehr spendiert hat. Interessanter ist allerdings der Fakt, dass sich das Drehmoment von 280 auf 350 Nm erhöht hat. Damit sind Beschleunigungswerte von 6,6 Sekunden (von 0 auf 100 km/h) realisierbar und die Beschleunigung endet bei einer Höchtgeschwindigkeit von 246 km/h.

Eine Millisekunde schneller wird man mit dem Performance-Paket welches optional verfügbar sein wird. 10 PS mehr Leistung, das soll auch die Höchstgeschwindigkeit auf 250 km/h ermöglichen, dieser Wert wurde prognostiziert. Ein weiterer Vorteil vom Performance-Paket: Größere Bremsscheiben!

Egal ob Serie oder Perfomance, beide Modelle verfügen über eine Vorderachsquersperre und über die neue Progessivlenkung. Der Fahrer muss bei dieser Lenkung weniger oft umgreifen, die Lenkung kommt mit weniger Umdrehungen aus. Mehr Umdrehungen wünschen sich sicherlich die 17″ Felgen, optional gibt es das Fahrzeug ab 2013 dann auch mit 18″-Rädern. Selbstverständlich besticht auch der Innenraum vom VW Golf 7 durch die sportliche Note mit dem typischen GTI-Charakter. Keine Angst: GTI Fahrer müssen auch zukünftig nicht auf den Golfball-Schaltknauf oder das Karo-Muster auf den Sitzen verzichten. Das neue Lenkrad ist mit dem mittigen „Pralltopf“ dem ersten VW Golf GTI ziemlich nah gekommen, eine schöne Brücke zur sportlichen Vergangenheit.

Durch ein GTI Sportfahrwerk soll das Fahrzeug nochmals satter auf der Straße stehen und optische Veränderungen an Front, Heck sowie der Seite sorgen für eine optische Differenzierung zum normalen VW Golf 7. Der GTI wurde parallel zum „normalen“ Golf konzipiert, somit konnte VW die Merkmale perfekt aufeinander abstimmen. Wenn es weitere Informationen gibt, werden wir Sie hier versorgen!


2 Antworten auf Der VW Golf 7 als GTI!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *